04.03.2021 - 2.Preis Erweiterung Hochschule für Musik

Auszug aus der Beurteilung des Preisgerichts:

Die Arbeit schreibt in respektabler Weise die vorgefundene städtebauliche Struktur in der Wilsdruffer Vorstadt fort. ... Insgesamt wird die angebotene Lösung als sehr eigenständiger, angenehm rationaler und wirtschaftlich angemessener Beitrag bewertet.

02.10.2020 - BIM-Zertifizierung

AWB Architekten haben einen wichtigen Schritt der büroweiten BIM-Implementierung abgeschlossen und haben uns zertifiziert. Wir freuen uns auf interessante Partner bei der weiteren erfolgreichen Projektbearbeitung.

04.08.2020 - Travellers' Choice Award 2020

Der Hotelneubau im TRIXI Ferienpark gehört nun zu den 10% der beliebtesten Hotels weltweit und hat einen Travellers' Choice Award 2020 gewonnen! Wir freuen uns sehr darüber und wünschen dem TRIXI-Team für die Zukunft alles Gute und immer ein volles Haus.

08.06.2020 - 3.Preis Schulstandort Kreischa

Unsere städtebaulich begründete Arbeit zum nichtoffenen Realisierungswettbewerb „Schulstandort Kreischa“ wurde von der Jury positiv aufgenommen und erzielte einen guten 3. Platz.

02.06.2020 - Nutzungsaufnahme 1.BA in Pirna

Mit der Baufertigstellung konnte der 1. Bauabschnitt der Volksolidarität Pirna - Neubau der Betriebsstätte für ambulante Dienste und örtlichem Geschäftssitz an den Nutzer übergeben werden.

21.04.2020 - 27. Platz im Ranking

AWB Architekten belegen mit den Wettbewerbsergebnissen des vergangenen Jahres erstmals den 27. Platz im Competitionline-Ranking 2019/2020 unter 30.000 Büros in Deutschland.

28.02.2020 - Übergabe Neubau Fluiddynamik

Der an städtebaulich exponierter Lage verortete Neubau mit Labor- und Büronutzung sowie größeren Seminarräumen wurde an die Nutzer der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus übergeben.

30.01.2020 - 1.Preis Neubau Lehmann-Zentrum II

Als Lösungsansatz wurde ein flexibler, kompakter und dynamsich organisierbarer Baukörper zwischen bestehendem Hochleistungsrechner der TU Dresden und Südpark entwickelt. Der kraftvolle und eigenständige Ausdruck konnte die Jury gegenüber den Mitbewerbern überzeugen.

11.12.2019 - Anerkennung JLU Giessen

Der eingereichte Beitrag für den begrenzt offenen Wettbewerb zum Neubau des Seminargebäudes I der Justus-Liebig-Universität konnte die Jury überzeugen und wurde mit einer Anerkennung honoriert.

23.09.2019 - Baubeginn Blockhaus Dresden

Baustart für das neue Archiv der Avantgarden der Staatlichen Kunstsammlungen im Blockhaus Dresden. Unter Erhaltung der historischen Gebäudehülle werden bis 2022 eine komplett neue Raumstruktur zur Unterbringung von Archiv- und Ausstellungsräumen entstehen. AWB Architekten übernehmen hierfür das Baumanagement für Nieto Sobejano Arquitectos.

09.09.2019 - Baubeginn Ersatzneubau KITA Pieschner Kinderinsel

Mit den Abbrucharbeiten des Altbestands haben die Bauarbeiten zum Neubau planmäßig begonnen. Im größten KITA-Neubau der Stadt Dresden werden ab dem Jahr 2022 291 Kinder in Krippe und Kindergarten betreut werden können. 

30.08.2019 - Richtfest Neubau Pirna

Für den Neubau der Volkssolidarität Pirna konnte am vergangenen Freitag bei sommerlichem Wetter Richtfest gefeiert werden. Auf insgesamt 1130 m² BGF entstehen am Sonnenstein eine Betriebsstätte für ambulante Dienste und der Geschäftssitz des Vereins als Bürogemeinschaft. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2020 geplant.

23.07.2019 - 1.Preis Neubau Rathaus Lauchhammer

AWB Architekten gewinnen gemeinsam mit r+b Landschaftsarchitektur den nichtoffenen Realisierungswettbewerb. Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll: "In seiner Angemessenheit trifft der Entwurf den Genius Loci des Ortes und liefert ein solides Bauwerk mit hohem Maß an Identifikation für die Bürger über Jahre hinweg."

05.07.2019 - Kalender der Architektenkammer Sachsen 2020

Mit der Entscheidung für unser realisiertes Projekt TRIXI Ferienpark Großschönau sind wir im kommenden Jahr im Architekturkalender der Architektenkammer Sachsen vertreten.

04.02.2019 - Nutzungsaufnahme Haus 32 im Uniklinikum Dresden

Als erster Schritt zur Inbetriebnahme gehen die vier Pflegestationen des neuen Operativen Zentrums in Betrieb. In den kommenden Wochen werden OP-Bereiche, Intensivstationen und Ambulante Notaufnahme folgen. AWB Architekten führten die komplette Objektüberwachung durch.

29.11.2018 - 2.Preis Radonstandort Bad Brambach

Durch die Preisgerichtssitzung am 29.11.2018 wurde unser Beitrag für den nichtoffenen Realisierungswettbewerb "Therapie- und Wohlfühlzentrum", Radonstandort Bad Brambach mit einem 2.Platz bewertet. Wir freuen uns über die Platzierung und gratulieren dem Sieger ganz herzlich.

Herbst 2018 - Bezugsbeginn am Lindenauer Hafen

Mit Fertigstellung der Wohngebäude im Baufeld 3 und 4 werden im Herbst 2018 die ersten Wohnungen der SachsenInvest Real Estate GmbH & Co. KG bezogen.

04.09.2018 - 1.Preis Sportzentrum Schmalkalden

Im Zuge des nichtoffenen Realisierungswettbewerbs zum Freizeit,- Sport- und Kommunikationszentrum am Stadion „Am Walperloh“ fand am 28.08.2018 die Preisgerichtssitzung in Schmalkalden statt. Wir freuen uns, dass wir mit der eingereichten Arbeit die Fachjuri und den Auslober überzeugen konnten.

21.06.2018 - Einweihung neuer OP-Saal im KH Bethanien-Plauen

Seit dem Baubeginn im Juli 2017 wurden auf 306 m² BGF für die Bethanien Krankenhaus Chemnitz gGmbH, Zeisigwaldstr. 101, 09130 Chemnitz ein Ersatzneubau chirurgischer OP neu geschaffen und ein Teilbereich der bestehenden Villa umgenutzt. Insgesamt wurden 1,87 Mio. Euro umgesetzt.

28.03.2018 - Baufertigstellung im TRIXI-Ferienpark

Nach einem Jahr Bauzeit wurde pünktlich zu Ostern der Beherbergungs- und Restaurantbetrieb im neuen Zentralgebäude aufgenommen. Bis zur offiziellen Übergabe am 15. Juni werden alle Bauleistungen abgeschlossen. Wir wünschen dem TRIXI-Ferienpark gutes Gelingen und eine erfolgreiche 1. Saison.

21.02.2018 - Baubeginn in Cottbus

Für den Neubau des EFRE-geförderten Anwendungszentrums Fluiddynamik für die BTU Cottbus-Senftenberg haben planmäßig die Erdarbeiten begonnen.

06.02.2017 - Baubeginn im TRIXI-Ferienpark

Bei winterlichem Wetter haben durch die Firma OSTEG, Zittau die Erdarbeiten für den Neubau des Empfangsgebäudes im TRIXI-Ferienpark begonnen. 

12.11.2016 - Auszeichnung ArchitekturForumZwickau

Der Neubau unseres Horts Stadtstrolche gehört zu den diesjährigen Auszeichnungsprojekten für den Stadtbaupreis der Stadt Zwickau.

10.08.2016 - Neubau des Finanzamts Annaberg

Zuschlag für den Neubau des Finanzamts Annaberg-Buchholz in zentraler, innerstädtischer Lage auf dem historischen Gelände des Franziskanerklosters nach vorausgegangenem VOF-Bewerbungsverfahren.

05.08.2016 - Übergabe Hort Stadtstrolche Zwickau

Mit der feierlichen Eröffnung am 05.08.2016 wurde der gemeinsam mit Krämer und Partner Planungsgesellschaft mbH geplante Neubau des Horts Stadtstrolche in Zwickau in Betrieb genommen.

28.07.2016 - Kalender der Architektenkammer Sachsen

Bereits zum dritten Mal in Folge können wir uns im Architekturkalender 2017 der Architektenkammer Sachsen präsentieren. Das Projekt KITA Christuskirche in Dresden-Strehlen wurde ausgewählt.

13.07.2016 - 2. Preis WB Gießen

2. Preis beim Realisierungswettbewerb THM Gießen - Neubau der Institutsgebäude C15 und C16. Das Konzept überzeugt durch eine maßvolle Setzung der Gebäudevolumina.

27.06.2016 - Neubau an der BTU Cottbus

Zuschlag für den Neubau des Anwendungszentrums Fluiddynamik für die BTU Cottbus-Senftenberg am Standort Zentralcampus Cottbus nach vorausgegangenem VOF-Bewerbungsverfahren.

09.06.2016 - AWB nimmt am Dresdner Firmenlauf teil

AWB Architekten nehmen erstmalig mit 2 Mixed-Teams am alljährlichen Firmenlauf teil und erreichen aus dem Stand einen sehr respektablen 123. (AWB 2) und 283. (AWB 1) Platz. Sport frei.

04.01.2016 - Nutzungsaufnahme KITA Christuskirche

Das Bauvorhaben wurde fristgerecht im Dezember 2015 an die Kirchgemeinde Dresden-Strehlen übergeben und ging am 04.01.2016 in Nutzung.

02.07.2015 - 1. Preis - TRIXI Ferienpark

AWB Architekten gewinnen den offenen Wettbewerb gemäß RPW 2013 zum Neubau des zentralen Empfangsgebäudes im TRIXI-Ferienpark, Zittauer Gebirge. 

Auszug des Preisgerichts: Die vorliegende Arbeit präsentiert sich durch ein hohes Maß an Professionalität und bildet das Projekt sehr plastisch erfahrbar und äußerst präzise ab. ... Dabei stellt sich eine sehr erfreuliche Lesart ein, die man gerne auch in materiell- atmosphärischer Hinsicht realisiert sehen würde.

11.07.2014 - 1. Preis - Stegreifentwurf Hort Stadtstrolche Zwickau

Stehgreifentwurf: Planung eines maximal zweigeschossigen Gebäudes zur Schaffung von 200 Hortplätzen sowie die Gestaltung der angrenzenden Außenanlagen.

19.03.2014 - 1. Preis beim Realisierungswettbewerb "Schule zur Lernförderung Freital"

Interdisziplinärer Realisierungswettbewerb: Bauliche Ertüchtigung der Schule zur Lernförderung Freital - Bestandsumnutzung und Erweiterung